Spannbettlaken

Anzeigen als
Switch-Wiedergabe
Switch-Wiedergabe

5 Produkte

pro Seite

You have seen 5 of 5 products

Anzeigen als
Switch-Wiedergabe
Switch-Wiedergabe

5 Produkte

pro Seite
back

Spannbettlaken

Feine Spannbettlaken, die die Matratze schonen.

Was ist ein Spannbettlaken oder Spannbetttuch?

Ein Spannbettlaken ist ein Bettwäsche- oder Bettzeugteil und Stoffbezug, mit dem die Matratze eines Bettes zu ihrem Schutz bezogen wird. Spannbettlaken und Bettlaken sind nicht das Gleiche. Ein Spannbettlaken hat einen Gummizug, sodass die Matratze bequem damit bezogen werden kann. Bettlaken haben keinen Gummi und sind ganz normale Laken. 

 

Die häufigste und modernste Variante des Matratzenschoners ist das Spannbettlaken. Das ist ein Bettwäscheteil mit einem Gummizug am Rand. Das Spannbettlaken wird für normale Matratzen verwendet, aber es gibt sie auch für Boxspring-Matratzen und Topper-Matratzen. 

Laken für Matratzen in Hotels 

Ein Spannbettlaken oder Bettlaken kann man beide zum Bettbeziehen verwenden. Im Hotel nimmt man vorwiegend Laken. Ein Laken ist nämlich bequemer zu falten, billiger und nimmt nicht so viel Platz im Wäscheschrank ein. Ein Bettlaken wird um die Matratze an den Rändern unter der Matratze geschlungen. So liegt es fest. 

Wann verwende ich ein Spannbettlaken und wann ein Bettlaken?

Pro Matratze braucht man nur ein einziges Spannbettlaken oder ein einziges Bettlaken. Bei einer größeren Familie oder vielen Betten im Haus sind Bettlaken eine clevere Wahl. Bettlaken nehmen nämlich weniger Platz als Spannbettlaken ein und lassen sich bequemer flach falten. Mit einem Spannbettlaken hat man dagegen das Bett wegen des Gummis schneller bezogen.

Der Unterschied zum Bettbezug 

Spannbettlaken oder Bettlaken werden mitunter mit Bettbezügen durcheinandergebracht. Das liegt daran, dass beide zur Bettwäsche oder zum Bettzeug gehören. Außerdem ist sowohl ein Spannbettlaken als auch ein Bettbezug ein Produkt, das ums Bettzeug gelegt wird. Der große Unterschied besteht aber darin, dass ein Bettbezug über die Steppdecke gezogen und ein Spannbettlaken oder Bettlaken über die Matratze gezogen wird.

Herrlich unter günstigen Spannbettlaken schlummern

Bei Zeeman muss ein Spannbettlaken gar nicht teuer sein. Suchst du ganz normale Spannbettlaken für deine Matratze? Für eine Single-Decke oder ein Single-Bett oder eine 2-Personen-Decke oder ein 2-Personen-Bett? Dann findest du bei uns im Webshop nicht nur hochwertige, sondern auch günstige Spannbettlaken. 

Worauf sollte ich beim Kauf eines Spannbettlakens achten?

Beim Kauf eines Spannbettlakens sind mehrere Dinge zu beachten:

- Die Farbe: am schönsten ist es, wenn die Farbe des Spannbettlakens zum Bettbezug oder der darüber liegenden Decke passt. Oder sie passt zur Bettauflage.

- Achte auf die Größe des Spannbettlakens: wegen des Gummis schrumpft das Spannbettlaken optisch, sodass du beim Bettbeziehen keinen Unterschied zwischen einem Single-Spannbettlaken und einem 2-Personen-Spannbettlaken bemerkst. Verstau die unterschiedlichen Spannbettlaken deshalb getrennt im Schrank oder im Zimmer, in dem das Bett steht.

- Jahreszeit: ist jetzt Winter oder Sommer? Ist es warm oder kalt? Achte darauf, dass du für jede Jahreszeit die richtigen Spannbettlaken hast. Auf dem einen Stoff liegt es sich nämlich wärmer als auf dem anderen.

Unser Sortiment

Bei uns im Webshop gibt es unsere Spannbettlaken alle in einer schönen einfarbigen Ausführung. Die Farbpalette besteht aus Farben, die zu jedem Bettbezugdesign passen. So haben wir beispielsweise Hellgrau, Grau, Anthrazit, Weiß, Grün und Beige. Diese Farben passen zu unserem Sortiment Bettbezüge.  

Größen 

Bei Zeeman haben wir Spannbettlaken in unterschiedlichen Größen. Wir haben Spannbettlaken für Single-Betten und Single-Decken, aber auch für 2-Personen-Betten und 2-Personen-Decken. Folgende Größen haben wir bei Zeeman:

- 140x200 cm

- 160x200 cm

- 180x200 cm

- 180x220 cm

- 60x120 cm

- 90x200 cm

- 90x220 cm

Aus welchen Stoffen und Materialien bestehen unsere Spannbettlaken und Bettlaken?

Unsere Spannbettlaken sind aus weichen, luftdurchlässigen, atmungsaktiven und gut waschbaren Stoffen. Außerdem lassen sie sich problemlos bügeln. Es gibt eine Auswahl an Spannbettlaken aus Satin oder einer Kombination aus Baumwolle und Polyester. 

Wie sollte ich Spannbettlaken waschen?

Spannbettlaken sind nicht schwierig zu waschen. Allerdings ist die Temperatur wichtig, denn dein Spannbettlaken muss nachts jede Menge erdulden. Körperschweiß, Hautschuppen und andere Substanzen ziehen in dein Spannbettlaken. Deshalb solltest du ein Spannbettlaken auf jeden Fall bei 40 Grad waschen. Dann geht der Schmutz vollständig heraus und die Bakterien werden alle abgetötet. 

Das Produkt ist jetzt in Ihrem Warenkorb